Wählen Sie die Sprache Ihrer Website

lang - pllang - delang - gb

Die Wda (Deutsch Schwarzwasser) ist ein linker Nebenfluss der Weichsel. Der Fluss ist 198km lang. Er durchströmt den südlichen Teil der Kaschubei, anschließend fließt er durch Bory Tucholskie (Tucheler Heide) und mündet bei Świecie (Schwetz) in die Weichsel.

Wda ist vom Charakter her ein Flachlandfluss. Dennoch ist verhältnismäßig abwechslungsreich, vom Bergbach zum breiten Fluss. Biegungen, oft hohe und bewaldete Ufer sowie Durchbrüche bestimmen den Lauf.

Das Gefälle:

  • Im Oberlauf 0,7‰
  • Im Mittellauf 0,7‰
  • Im Unterlauf 0,7‰

Die Sehenswürdigkeiten auf der Route:

  • Kaschubischer Ethnographischer Park in Wdzydze Kiszewskie
  • Steinkreise in Odry
  • Die einmalige Landschaft der Kaschubischen Seenplatte und der Tucheler Heide

Wir schlagen Ihnen eine sehr malerische 140km lange Strecke zwischen Lipusz und Tlen vor. Die Route ist für 8-10 tage geplant.

Die Einsatzstelle:
LIPUSZ – erreichbar mit dem Bus aus Koscierzyna (20km) oder Chojnice. Der Ort besitz auch eine Bahnverbindung mit Koscierzyna und Chojnice

Der Zielort:
TLEŃ
PARKPLATZ - bei der Ausleihstation in Lubieniki (siehe Anfahrt). Von dort aus werden Sie zur Einsatzstelle gebracht und am Ziel abgeholt.

Die Termine am Wda Fluss NUR INDIVIDUELL

Share on:
back to top